Seite empfehlen:

Bequem unterwegs für alle Generationen

Patisserie Bergmann

Parkplatz

Parkplatz

Es ist ein allgemeiner Parkplatz vorhanden.

Anmerkungen für den Gast: Der Stellplatz ist nicht gekennzeichnet! Bei Bedarf wird der Stellplatz durch die Belegung des priv. PKW frei gemacht. Bitte melden Sie sich daher an.

Parkplatz 2

Es ist ein allgemeiner Parkplatz vorhanden.

Anmerkungen für den Gast: Rollstuhlfahrer nutzen bitte direkt den Stellplatz am Hoftor.

Eingangsbereich

Eingangsbereich und Toreingang

Auf folgende zu nutzende Wege wird hingewiesen: Weg ab Parkplatz zum Eingang

Der Eingangsbereich ist visuell kontrastreich zur Umgebung abgesetzt.

Eingangstür

Tor

  • Die Tür ist keine Karussell- oder Rotationstür.
  • Lichte Breite des Durchgangs: 180 cm
  • Die Tür wird mit eigenem Kraftaufwand geöffnet.
  • Die Tür bzw. der Türrahmen ist nicht visuell kontrastreich zur Umgebung abgesetzt.
  • Höhe der Türschwelle: 0 cm.

Eingang Foyer

Auf folgende zu nutzende Wege wird hingewiesen: Weg ab Parkplatz zum Eingang

Der Eingangsbereich ist visuell kontrastreich zur Umgebung abgesetzt.

Eingangstür

Eingangstür

  • Die Tür ist keine Karussell- oder Rotationstür.
  • Lichte Breite des Durchgangs: 106 cm
  • Die Tür wird mit eigenem Kraftaufwand geöffnet. Die Tür wird durch eine Servicekraft geöffnet.
  • Die Tür bzw. der Türrahmen ist visuell kontrastreich zur Umgebung abgesetzt.
  • Höhe der Türschwelle: 2 cm.

Tortenvitrine mit Buffet in der Kuchenwerkstatt am Speiseraum

Der Schalter/Tresen/die Kasse ist an der höchsten Stelle 132 cm hoch.

Der Schalter/Tresen/die Kasse ist an der niedrigsten Stelle 117 cm hoch.

Es ist eine andere, gleichwertige Kommunikationsmöglichkeit im Sitzen vorhanden.

Speiseraum

Das Hof-Café der Patisserie Bergmann

Auf folgende zu nutzende Wege wird hingewiesen: Weg ab Parkplatz zum Eingang

Tür

    Speisekarte

    • Die Schrift der Speisekarte ist nicht schnörkellos und visuell kontrastreich gestaltet.
    • Es ist keine Speisekarte in Großschrift vorhanden.
    • Die Speisen werden sichtbar präsentiert.

    Sanitärraum vorhanden: Öffentliches WC

    Restaurant und Café Patisserie Bergmann

    Auf folgende zu nutzende Wege wird hingewiesen: Flur im Foyer zu Gastraum und WC

    Tür

    Eingangstür Gastraum

    • Die Tür ist keine Karussell- oder Rotationstür.
    • Lichte Breite des Durchgangs: 92 cm
    • Die Tür wird mit eigenem Kraftaufwand geöffnet.
    • Die Tür bzw. der Türrahmen ist visuell kontrastreich zur Umgebung abgesetzt.
    • Glastüren sind mit Sicherheitsmarkierungen in einer Höhe von 40-70 cm und 120-160 cm gekennzeichnet.
    • Höhe der Türschwelle: 1 cm.

    Speisekarte

    • Die Schrift der Speisekarte ist nicht schnörkellos und visuell kontrastreich gestaltet.
    • Es ist keine Speisekarte in Großschrift vorhanden.
    • Die Speisen werden sichtbar präsentiert.

    Sanitärraum vorhanden: Öffentliches WC

    Tortenvitrinen und Buffet

    Auf folgende zu nutzende Wege wird hingewiesen: Weg zwischen Cafè und Tortenvitrinen

    Tür

      Foyer und Buffet

      Auf folgende zu nutzende Wege wird hingewiesen: Flur im Foyer zu Gastraum und WC

      Tür 2

        Größe des Raumes - Breite: 2,3 m.

        Größe des Raumes - Tiefe: 7 m.

        Es sind keine Sitzgelegenheiten vorhanden.

        Anmerkungen für den Gast: Im Foyer befindet sich das Frühstücksbuffet mit Selbstbedienung. Die Höhe des Buffet-Tisches liegt bei 70 - 95 cm.

        Öffentliches WC

        Die Toilette gehört zu: Das Hof-Café der Patisserie Bergmann, Restaurant und Café Patisserie Bergmann, Tortenvitrinen und Buffet, Foyer und Buffet

        Auf folgende zu nutzende Wege wird hingewiesen: Flur im Foyer zu Gastraum und WC

        Tür zum Behinderten-WC

        • Die Tür ist keine Karussell- oder Rotationstür.
        • Lichte Breite des Durchgangs: 83 cm
        • Die Tür wird mit eigenem Kraftaufwand geöffnet.
        • Die Tür bzw. der Türrahmen ist nicht visuell kontrastreich zur Umgebung abgesetzt.
        • Höhe der Türschwelle: 0 cm.

        WC

        • Es ist ein Damen-WC. Es ist ein Herren-WC. Es ist ein Unisex-WC (Damen/Herren).
        • Es ist ein WC für Menschen mit Behinderung vorhanden.

        Liege

        • Es ist ein Wickeltisch (für Kleinkinder) vorhanden.

        Alarm/Hilfsmittel

        Es gibt einen Alarm.

        • Es gibt keinen optisch deutlich wahrnehmbaren Alarm.

        Weg ab Parkplatz zum Eingang

        Länge des Weges: 180 m

        Der Weg ist von der Oberflächenbeschaffenheit her erschütterungsarm und leicht begeh- und befahrbar (z.B. Asphalt, engfugige Platten, etc.).

        Maximale Längsneigung des Weges: 3 %

        Maximale Längsneigung über eine Strecke von 80 m.

        Es sind keine Sitzgelegenheiten vorhanden.

        Es gibt ein unterbrechungsfreies Wegeleitsystem.

        Flur/Weg/Gang innen

        Flur im Foyer zu Gastraum und WC

        Über den Flur / Weg / Durchgang sind zu erreichen: Das Hof-Café der Patisserie Bergmann, Restaurant und Café Patisserie Bergmann, Foyer und Buffet, Öffentliches WC

        Der Flur/Weg/Gang ist hell und blendfrei ausgeleuchtet.

        Es sind keine Stufen im Wegeverlauf vorhanden.

        Die Gehbahn im Flur/Weg/Gang ist nicht visuell kontrastreich zur Umgebung abgesetzt.

        Das Ziel ist in Sichtweite

        Anmerkungen für den Gast: Im Foyerbereich ist die Garderobe und der Zugang zu den WC's.

        Weg zwischen Cafè und Tortenvitrinen

        Der Flur/Weg/Gang ist nicht hell und blendfrei ausgeleuchtet.

        Es sind einzelne Stufen im Wegeverlauf vorhanden.

        • Anzahl einzelner Stufen / Schwellen im Wegeverlauf: 1
        • Maximale Höhe dieser Stufen / Schwellen: 12 cm

        Die Gehbahn im Flur/Weg/Gang ist nicht visuell kontrastreich zur Umgebung abgesetzt.

        Das Ziel ist in Sichtweite

        Anmerkungen für den Gast: Das Personal hilft sehr gerne bei der Auswahl.

        Anbieterinformation Patisserie Bergmann

        Angebotsbeschreibung des Anbieters: Die Pâtisserie Bergmann ist ein Ort voller Genüsse mit einer Vielfalt von regionalen Produkten in zauberhafter Umgebung. Wir empfangen unsere Gäste in ländlich und skandinavisch geprägter Umgebung. Die Pâtisserie ist ebenerdig zugänglich und somit für jedermann gleichermaßen erreichbar. Der gesamte Inneraum sowie sanitären Anliegen sind auch für Menschen mit Beeinträchtigungen voll nutzbar. Unser Team kümmert sich soweit möglich auch gern um spezielle Wünsche, ggf. sprechen Sie uns im Vorfeld auf besondere Notwendigkeiten an und treffen die passenden Absprachen.

        Allergien und Nahrungsmittelunverträglichkeiten

        Allgemeines

        • Nichtraucherzonen im Betrieb.
        • Kompletter Betrieb rauchfrei.
        • Nichtraucherzimmer verfügbar.
        • Allergologisch und dermatologisch unbedenkliche Körperpflegeprodukte (z.B. Seife, Shampoo, Cremé) verfügbar.
        • Möglichkeit, Medikamente kühl zu lagern.

        Spezieller Ernährungsbedarf

        • Möglichkeit, Speisen dem Bedarf entsprechend individuell nach Menge zusammenzustellen.
        • Zwischenmahlzeiten auch außerhalb der vorgesehenen Essenszeiten.
        • Angaben zu BE/KE: auf Nachfrage

        Kommentare