Seite empfehlen:

Informationen für Menschen mit Hörbehinderung und gehörlose Menschen

KUNSTHALLE Erfurt im Haus zum Roten Ochsen

Parkplatz

Es ist kein Parkplatz vorhanden.

Es gibt 0 Stellplatz/-plätze für Menschen mit Behinderung.

Der Stellplatz / die Stellplätze für Menschen mit Behinderung ist / sind nicht gekennzeichnet.

Stellplatzbreite: 0 cm.

Stellplatzlänge: 0 cm.

Entfernung des Stellplatzes für Menschen mit Behinderung zum Eingangsbereich: 150 m.

Anmerkungen für den Gast: Die nächsten Stellplätze für Menschen mit Behinderung befinden sich in der Predigerstraße oder am Domplatz.

Straßenbahnhaltestelle Fischmarkt - Linien 3/4/5/6

Entfernung der Haltestelle für Menschen mit Behinderung zum Eingangsbereich: 20 m.

Es sind keine schriftlichen Haltestelleninformationen vorhanden.

Anmerkungen für den Gast: Die Haltestelle wird ausschließlich von Niederflurstraßenbahnen bedient, beim Halten der Straßenbahn wird die Linie und die Richtung der Straßenbahn angesagt

Eingang

Anmerkungen für den Gast: Der Eingang ist in der Fußgängerzone-Fischmarkt.

Information und Kasse

Das Kassendisplay/die Preisangabe an der Kasse ist nicht gut erkennbar (z.B. groß oder schwenkbar).

Anmerkungen für den Gast: KUNSTHALLE für Wech­sel­aus­stel­lun­gen Bil­den­der Kunst von der Mo­der­ne bis in die Gege­nwart: Male­rei, Grafik, Skulp­tur, Foto­grafie, Video, In­stal­la­tio­nen.

Ausstellungsraum/weitläufiger Raum

Ausstellung Ebene -1

  • Informationen zu den Exponaten werden schriftlich vermittelt.

Anmerkungen für den Gast: Beschriftung teilweise sehr klein, Wechselnde Ausstellungen - Kontraste können sich ändern

Ausstellung Ebene 1

  • Informationen zu den Exponaten werden schriftlich vermittelt.

Anmerkungen für den Gast: Beschriftung ist teilweise sehr klein, Wechselnde Ausstellungen - Kontraste können sich ändern

Ausstellung Ebene 2

  • Informationen zu den Exponaten werden schriftlich vermittelt.

Anmerkungen für den Gast: Beschriftung ist teilweise sehr klein, Wechselnde Ausstellungen - Kontraste können sich ändern

Ausstellung Ebene 3

  • Informationen zu den Exponaten werden schriftlich vermittelt.

Sanitärraum vorhanden: Öffentliches WC

Ausstellung Ebene 4

  • Informationen zu den Exponaten werden schriftlich vermittelt.

Öffentliches WC

Die Toilette gehört zu: Ausstellung Ebene 3

Anmerkungen für den Gast: Spühlknopf befindet sich an der Wand und im Haltegriff

Technische Hilfsmittel

Es gibt einen Alarm.

  • Der Alarm ist im gesamten Gebäude/Objekt optisch deutlich wahrnehmbar.

  • Es gibt keine induktive Höranlage am Schalter/Tresen/an der Rezeption.

  • In weiteren (Tagungs-) Räumen ist keine induktive Höranlage vorhanden.

Mantelbogen visuell taktile Gestaltung

Aufzug

Über den Aufzug sind zu erreichen: Ausstellung Ebene -1, Ausstellung Ebene 1, Ausstellung Ebene 2, Ausstellung Ebene 4, Öffentliches WC, Weg Kasse zum Aufzug

Ein abgehender Notruf im Aufzug wird akustisch bestätigt. Ein abgehender Notruf im Aufzug wird optisch bestätigt.

Alternative zum Aufzug: Treppe Ebene 0 zu Ebene -1, Treppe von Ebene -1 zu Ebene 1, Treppe von der 1. Ebene zur 2. Ebene, Treppe von der 2. zur 3. Ebene, Rampe von Eben 4 zu Ebene 3

Führung

Es ist keine Voranmeldung für die Führung notwendig.

Anmerkungen für den Gast: Führungen werden nur auf Anfrage und nicht zu allen Ausstellungen angeboten

Kommentare