Seite empfehlen:

Informationen für Menschen mit Hörbehinderung und gehörlose Menschen

Haus Am Horn

Parkplatz

Es ist ein allgemeiner Parkplatz vorhanden.

Es gibt 1 Stellplatz/-plätze für Menschen mit Behinderung.

Der Stellplatz / die Stellplätze für Menschen mit Behinderung ist / sind gekennzeichnet.

Stellplatzbreite: 350 cm.

Stellplatzlänge: 550 cm.

Entfernung des Stellplatzes für Menschen mit Behinderung zum Eingangsbereich: 20 m.

Kasse

Das Kassendisplay/die Preisangabe an der Kasse ist gut erkennbar (z.B. groß oder schwenkbar).

Ausstellungsraum Wohnzimmer

Kasse vorhanden: Kasse

  • Informationen zu den Exponaten werden schriftlich vermittelt. Informationen zu den Exponaten werden taktil (Brailleschrift, Prismenschrift) vermittelt. Informationen zu den Exponaten sind als fotorealistische Darstellung vorhanden.
  • Technische Möglichkeiten der Informationsvermittlung: Audio Guide Technische Möglichkeiten der Informationsvermittlung: Apps

Sanitärraum vorhanden: Öffentliches WC

Anmerkungen für den Gast: Die Durchgangstüren von Raum zu Raum sind schmal, aber über das zentrale Wohnzimmer sind die Wohnräume zu sehen.

Öffentliches WC

Die Toilette gehört zu: Ausstellungsraum Wohnzimmer

Anmerkungen für den Gast: Türbreite 80 cm, kein WC für Menschen mit Behinderungen

Alarm/Hilfsmittel

Es gibt einen Alarm.

  • Es gibt keinen optisch deutlich wahrnehmbaren Alarm.

  • Es gibt keine induktive Höranlage am Schalter/Tresen/an der Rezeption.

Es werden Hilfsmittel angeboten.

  • Andere Hilfsmittel
  • Andere angebotene Hilfsmittel: Mobile Hörschleife auf Nachfrage

  • Audio-Guide vorhanden. Apps vorhanden. Filme vorhanden. Andere technsiche Möglichkeiten der Informationsvermittlung vorhanden.

Anmerkungen für den Gast: taktiler Lageplan im Wohnzimmer

Mantelbogen visuell taktile Gestaltung

Führung

Es werden Führungen für Menschen mit Hörbehinderung angeboten.

Es werden Führungen für Menschen mit kognitiven Beeinträchtigungen angeboten.

Es ist eine Voranmeldung für die Führung notwendig.

Es werden für Menschen mit Hörbehinderung Führungen mit FM-Anlagen ermöglicht (z.B. Kopfhörer, Halsringschleifen).

  • Angebotene Hilfsmittel: Bauhaus-App, Mobile Hörschleife auf Anfrage

Kommentare