Seite empfehlen:

Informationen für Gäste mit Gehbehinderung

Friederiken Therme

Die Informationen zur Barrierefreiheit wurden am 24. November 2016 im Rahmen des Systems "Reisen für Alle" erhoben und sind geprüft.

Detailinformationen zu Treppen, Aufzügen / Treppenliften, Rampen, Automaten und speziellen Türen auf dem Weg zu einzelnen Bereichen finden Sie in der entsprechenden Kategorie.

PKW-Stellplätze für Menschen mit Behinderung

Es ist ein allgemeiner Parkplatz vorhanden.

Es gibt 6 Stellplatz/-plätze für Menschen mit Behinderung.

Der Stellplatz / die Stellplätze für Menschen mit Behinderung ist / sind gekennzeichnet.

Stellplatzbreite: 210 cm.

Stellplatzlänge: 450 cm.

Der Parkplatz ist von der Oberflächenbeschaffenheit her nicht erschütterungsarm und leicht begeh- und befahrbar (z.B. Asphalt, engfugige Platten, etc.).

Entfernung des Stellplatzes für Menschen mit Behinderung zum Eingangsbereich: 50 m.

Eingangsbereich

Auf folgende zu nutzende Wege wird hingewiesen: Weg außen vom Parkplatz zum Haupteingang

Eingangstür

Haupteingangstür

  • Die Tür ist keine Karussell- oder Rotationstür.
  • Lichte Breite des Durchgangs: 110 cm
  • Art der Tür / des Durchgangs: Sonstige
  • Die Tür wird ohne eigenen Kraftaufwand (Drücker, Lichtschranke, Bewegungsmelder etc.) geöffnet.
  • Kleinere Bewegungsfläche vor/hinter der Tür - Breite: 150 cm.
  • Kleinere Bewegungsfläche vor/hinter der Tür - Tiefe: 150 cm.
  • Höhe der Türschwelle: 0 cm.

Schalter/Tresen/Kasse

Empfangstresen und Kasse

Bewegungsfläche vor dem Schalter/Tresen/der Kasse - Breite: 300 cm.

Bewegungsfläche vor dem Schalter/Tresen/der Kasse - Tiefe: 300 cm.

Der Schalter/Tresen/die Kasse ist an der höchsten Stelle 121 cm hoch.

Der Schalter/Tresen/die Kasse ist an der niedrigsten Stelle 100 cm hoch.

Es ist eine andere, gleichwertige Kommunikationsmöglichkeit im Sitzen vorhanden.

Es ist ein Kassendurchgang vorhanden.

  • Der Kassendurchgang ist 60 cm breit.

Anmerkungen für den Gast: Alternative zum Kassendurchgang ist eine Tür mit 114 cm Durchgangsbreite.

Empfangstresen Bereich Wellness/Therapie

Bewegungsfläche vor dem Schalter/Tresen/der Kasse - Breite: 170 cm.

Bewegungsfläche vor dem Schalter/Tresen/der Kasse - Tiefe: 200 cm.

Der Schalter/Tresen/die Kasse ist an der höchsten Stelle 107 cm hoch.

Der Schalter/Tresen/die Kasse ist an der niedrigsten Stelle 72 cm hoch.

Es ist eine andere, gleichwertige Kommunikationsmöglichkeit im Sitzen vorhanden.

Speiseraum

Bistro Empfangshalle

Auf folgende zu nutzende Wege wird hingewiesen: Weg außen vom Parkplatz zum Haupteingang

Tür (Version 2.0.)

    Schmalste Durchgangsbreite im Raum: 150 cm.

    Sanitärraum vorhanden: Öffentliches WC für Menschen mit Behinderung

    Anmerkungen für den Gast: Das Bistro ist auch ohne Eintritt in die Therme nutzbar.

    Bistro Saunabereich

    Auf folgende zu nutzende Wege wird hingewiesen: Rundweg Saunabereich

    Tür (Version 2.0.) 4

      Schmalste Durchgangsbreite im Raum: 220 cm.

      Sanitärraum vorhanden: Öffentliches WC Saunabereich

      Raum

      Empfangshalle / Lobby

      Auf folgende zu nutzende Wege wird hingewiesen: Weg außen vom Parkplatz zum Haupteingang

      Tür (Version 2.0.)

        Größe des Raumes - Breite: 13 m.

        Größe des Raumes - Tiefe: 16 m.

        Schmalste Durchgangsbreite des Raumes: 200 cm.

        Es sind Sitzgelegenheiten vorhanden.

        Umkleidebereich vorhanden: Allgemeine Umkleidekabinen

        Sanitärraum vorhanden: Öffentliches WC für Menschen mit Behinderung

        Badebereich und Schwimmbecken

        Auf folgende zu nutzende Wege wird hingewiesen: Weg ab Kasse zu Umkleiden und Saunabereich, Weg Umkleidekabinen zum Badebereich

        Tür (Version 2.0.) 2

          Größe des Raumes - Breite: 21 m.

          Größe des Raumes - Tiefe: 39 m.

          Schmalste Durchgangsbreite des Raumes: 225 cm.

          Es sind Sitzgelegenheiten vorhanden.

          Umkleidebereich vorhanden: Allgemeine Umkleidekabinen

          Sanitärraum vorhanden: Öffentliches WC für Menschen mit Behinderung

          Therapieraum "Hainich Wellness"

          Auf folgende zu nutzende Wege wird hingewiesen: Rundweg Bereich Wellness/Therapie

          Tür

          Tür Behandlungsraum "Hainich Wellness"

          • Die Tür ist keine Karussell- oder Rotationstür.
          • Lichte Breite des Durchgangs: 88 cm
          • Art der Tür / des Durchgangs: Einflügel
          • Die Tür wird mit eigenem Kraftaufwand geöffnet.
          • Kleinere Bewegungsfläche vor/hinter der Tür - Breite: 110 cm.
          • Kleinere Bewegungsfläche vor/hinter der Tür - Tiefe: 200 cm.
          • Höhe der Türschwelle: 1 cm.

          Größe des Raumes - Breite: 5 m.

          Größe des Raumes - Tiefe: 5 m.

          Schmalste Durchgangsbreite des Raumes: 70 cm.

          Es sind Sitzgelegenheiten vorhanden.

          Shop

          Auf folgende zu nutzende Wege wird hingewiesen: Weg außen vom Parkplatz zum Haupteingang

          Tür (Version 2.0.) 6

            Schmalste Durchgangsbreite des Raumes: 150 cm.

            Es sind keine Sitzgelegenheiten vorhanden.

            Anmerkungen für den Gast: Die Waren werden in Vitrinen und auf frei stehenden Ständern präsentiert.

            Schwimmbad/Strand

            Schwimmbecken 32°C mit 3% Sole

            Schwimmbad

            • Zugang zum Schwimmbad über: Treppe Hauptbecken
            • Das Becken befindet sich im Innenbereich.
            • Zum Einstieg in das Becken gibt es flache Treppenstufen mit Handlauf.

            Anmerkungen für den Gast: Zum Schwimmbecken über 1 Stufe mit verlängertem Handlauf.

            Kaskadenbecken 32°C Süsswasser

            Schwimmbad

            • Zugang zum Schwimmbad über: Treppe zum Kaskadenbecken
            • Das Becken befindet sich im Innenbereich.
            • Zum Einstieg in das Becken gibt es flache Treppenstufen mit Handlauf.

            Quellbecken 34°C mit 5% Sole

            Schwimmbad

            • Zugang zum Schwimmbad über: Treppe Quellbecken
            • Das Becken befindet sich im Innenbereich.
            • Zum Einstieg in das Becken gibt es flache Treppenstufen mit Handlauf.

            Anmerkungen für den Gast: Zum Quellbecken über 3 Stufen mit Handlauf.

            Aussenbecken 32°C mit 3% Sole

            Schwimmbad

            • Zugang zum Schwimmbad über: Treppe zum Aussenbecken Badbereich, Treppe zum Aussenbecken (Aussenbereich)
            • Das Becken befindet sich im Außenbereich.
            • Zum Einstieg in das Becken gibt es flache Treppenstufen mit Handlauf.

            Anmerkungen für den Gast: Über 1 Stufe und Treppe in das Aussenbecken.

            Therapiebecken

            Schwimmbad

            • Zugang zum Schwimmbad über: Treppe zum Therapiebecken
            • Auf folgende zu nutzende Wege wird hingewiesen: Rundweg Bereich Wellness/Therapie
            • Das Becken befindet sich im Innenbereich.
            • Zum Einstieg in das Becken gibt es einen Personenlift. Zum Einstieg in das Becken gibt es flache Treppenstufen mit Handlauf.
            • Andere Hilfsmittel: SitzLift

            Anmerkungen für den Gast: Das Therapiebecken ist mit einem Sitzlift ausgestattet.

            Sauna

            Rosensauna 65°C

            Auf folgende zu nutzende Wege wird hingewiesen: Rundweg Saunabereich

            Tür

            Tür Rosensauna

            • Die Tür ist keine Karussell- oder Rotationstür.
            • Lichte Breite des Durchgangs: 60 cm
            • Art der Tür / des Durchgangs: Einflügel
            • Die Tür wird mit eigenem Kraftaufwand geöffnet.
            • Kleinere Bewegungsfläche vor/hinter der Tür - Breite: 130 cm.
            • Kleinere Bewegungsfläche vor/hinter der Tür - Tiefe: 80 cm.
            • Höhe der Türschwelle: 0 cm.

            Bewegungsfläche vor der unteren Sitzbank - Breite: 110 cm.

            Bewegungsfläche vor der unteren Sitzbank - Tiefe: 80 cm.

            Dampfbad 1 45°C

            Auf folgende zu nutzende Wege wird hingewiesen: Rundweg Saunabereich

            Tür

            Tür Dampfbad 1

            • Die Tür ist keine Karussell- oder Rotationstür.
            • Lichte Breite des Durchgangs: 62 cm
            • Art der Tür / des Durchgangs: Einflügel
            • Die Tür wird mit eigenem Kraftaufwand geöffnet.
            • Kleinere Bewegungsfläche vor/hinter der Tür - Breite: 100 cm.
            • Kleinere Bewegungsfläche vor/hinter der Tür - Tiefe: 130 cm.
            • Höhe der Türschwelle: 1 cm.

            Bewegungsfläche vor der unteren Sitzbank - Breite: 100 cm.

            Bewegungsfläche vor der unteren Sitzbank - Tiefe: 130 cm.

            Dampfbad 2 45°C

            Auf folgende zu nutzende Wege wird hingewiesen: Rundweg Saunabereich

            Tür

            Tür Dampfbad 2

            • Die Tür ist keine Karussell- oder Rotationstür.
            • Lichte Breite des Durchgangs: 62 cm
            • Art der Tür / des Durchgangs: Einflügel
            • Die Tür wird mit eigenem Kraftaufwand geöffnet.
            • Kleinere Bewegungsfläche vor/hinter der Tür - Breite: 100 cm.
            • Kleinere Bewegungsfläche vor/hinter der Tür - Tiefe: 130 cm.
            • Höhe der Türschwelle: 1 cm.

            Bewegungsfläche vor der unteren Sitzbank - Breite: 100 cm.

            Bewegungsfläche vor der unteren Sitzbank - Tiefe: 130 cm.

            Finnische Sauna 70°C

            Auf folgende zu nutzende Wege wird hingewiesen: Rundweg Saunabereich

            Tür

            Tür Sauna 70 Grad

            • Die Tür ist keine Karussell- oder Rotationstür.
            • Lichte Breite des Durchgangs: 60 cm
            • Art der Tür / des Durchgangs: Einflügel
            • Die Tür wird mit eigenem Kraftaufwand geöffnet.
            • Kleinere Bewegungsfläche vor/hinter der Tür - Breite: 80 cm.
            • Kleinere Bewegungsfläche vor/hinter der Tür - Tiefe: 80 cm.
            • Höhe der Türschwelle: 0 cm.

            Bewegungsfläche vor der unteren Sitzbank - Breite: 80 cm.

            Bewegungsfläche vor der unteren Sitzbank - Tiefe: 80 cm.

            Finnische Sauna 90°C

            Auf folgende zu nutzende Wege wird hingewiesen: Rundweg Saunabereich

            Tür

            Tür Sauna 90 Grad

            • Die Tür ist keine Karussell- oder Rotationstür.
            • Lichte Breite des Durchgangs: 60 cm
            • Art der Tür / des Durchgangs: Einflügel
            • Die Tür wird mit eigenem Kraftaufwand geöffnet.
            • Kleinere Bewegungsfläche vor/hinter der Tür - Breite: 150 cm.
            • Kleinere Bewegungsfläche vor/hinter der Tür - Tiefe: 130 cm.
            • Höhe der Türschwelle: 0 cm.

            Bewegungsfläche vor der unteren Sitzbank - Breite: 150 cm.

            Bewegungsfläche vor der unteren Sitzbank - Tiefe: 130 cm.

            Drehkreuz zum Saunabereich

            Höhe der Bedienelemente - höchste Stelle: 101 cm.

            Höhe der Bedienelemente - niedrigste Stelle: 101 cm.

            Anmerkungen für den Gast: Zugang mit Rollstuhl nicht möglich. Bitte wenden Sie sich an das Kassenpersonal.

            Öffentliches WC

            Öffentliches WC für Menschen mit Behinderung

            Die Toilette gehört zu: Bistro Empfangshalle, Empfangshalle / Lobby, Badebereich und Schwimmbecken

            Auf folgende zu nutzende Wege wird hingewiesen: Weg ab Kasse zu Umkleiden und Saunabereich, Weg Umkleidekabinen zum Badebereich

            • Die WC-Tür ist ohne Schlüssel zu öffnen.

            Tür Öffentliches WC Menschen mit Behinderung

            • Die Tür ist keine Karussell- oder Rotationstür.
            • Lichte Breite des Durchgangs: 88 cm
            • Art der Tür / des Durchgangs: Einflügel
            • Die Tür wird mit eigenem Kraftaufwand geöffnet.
            • Kleinere Bewegungsfläche vor/hinter der Tür - Breite: 150 cm.
            • Kleinere Bewegungsfläche vor/hinter der Tür - Tiefe: 150 cm.
            • Höhe der Türschwelle: 0 cm.

            WC

            • Es ist ein Unisex-WC (Damen/Herren).
            • Es ist ein WC für Menschen mit Behinderung vorhanden.
              • Tiefe der WC-Schüssel: 57 cm.
              • Die Bewegungsfläche links vom WC ist 10 cm breit.
              • Die Bewegungsfläche links vom WC ist 57 cm tief.
              • Die Bewegungsfläche rechts vom WC ist 150 cm breit.
              • Die Bewegungsfläche rechts vom WC ist 57 cm tief.
              • Die Bewegungsfläche vor dem WC ist 150 cm breit.
              • Die Bewegungsfläche vor dem WC ist 150 cm tief.
              • Der Toilettensitz ist 47 cm hoch. (ohne Deckel gemessen)
              • Es gibt links vom WC Haltegriffe.
              • Es gibt rechts vom WC Haltegriffe.

            Waschbecken

            • Die Bewegungsfläche vor dem Waschbecken ist 150 cm breit.
            • Die Bewegungsfläche vor dem Waschbecken ist 150 cm tief.

            Öffentliches WC Saunabereich

            Die Toilette gehört zu: Bistro Saunabereich

            Tür (Version 2.0.) 4

              WC für Menschen mit Behinderung - Bereich Wellness/Therapie

              Auf folgende zu nutzende Wege wird hingewiesen: Rundweg Bereich Wellness/Therapie

              • Die WC-Tür ist ohne Schlüssel zu öffnen.

              Tür Öffentliches WC Menschen mit Behinderung - Bereich Wellness/Therapie

              • Die Tür ist keine Karussell- oder Rotationstür.
              • Lichte Breite des Durchgangs: 100 cm
              • Art der Tür / des Durchgangs: Sonstige
              • Die Tür wird mit eigenem Kraftaufwand geöffnet.
              • Kleinere Bewegungsfläche vor/hinter der Tür - Breite: 150 cm.
              • Kleinere Bewegungsfläche vor/hinter der Tür - Tiefe: 110 cm.
              • Höhe der Türschwelle: 0 cm.

              WC

              • Es ist ein Unisex-WC (Damen/Herren).
              • Es ist ein WC für Menschen mit Behinderung vorhanden.
                • Tiefe der WC-Schüssel: 57 cm.
                • Die Bewegungsfläche links vom WC ist 30 cm breit.
                • Die Bewegungsfläche links vom WC ist 57 cm tief.
                • Die Bewegungsfläche rechts vom WC ist 90 cm breit.
                • Die Bewegungsfläche rechts vom WC ist 50 cm tief.
                • Die Bewegungsfläche vor dem WC ist 200 cm breit.
                • Die Bewegungsfläche vor dem WC ist 110 cm tief.
                • Der Toilettensitz ist 51 cm hoch. (ohne Deckel gemessen)
                • Es gibt links vom WC Haltegriffe.
                • Es gibt rechts vom WC Haltegriffe.

              Waschbecken

              • Die Bewegungsfläche vor dem Waschbecken ist 140 cm breit.
              • Die Bewegungsfläche vor dem Waschbecken ist 110 cm tief.

              Umkleidekabine

              Allgemeine Umkleidekabinen

              Die Umkleidekabine gehört zu: Empfangshalle / Lobby, Badebereich und Schwimmbecken

              Auf folgende zu nutzende Wege wird hingewiesen: Weg ab Kasse zu Umkleiden und Saunabereich, Weg Umkleidekabinen zum Badebereich

              Tür

              Türen zu den allgemeinen Umkleidekabinen

              • Die Tür ist keine Karussell- oder Rotationstür.
              • Lichte Breite des Durchgangs: 55 cm
              • Art der Tür / des Durchgangs: Einflügel
              • Kleinere Bewegungsfläche vor/hinter der Tür - Breite: 55 cm.
              • Kleinere Bewegungsfläche vor/hinter der Tür - Tiefe: 110 cm.
              • Höhe der Türschwelle: 0 cm.

              Schmalste Durchgangsbreite der Umkleide: 55 cm

              Breite der Bewegungsfläche in der Umkleide: 55 cm

              Tiefe der Bewegungsfläche in der Umkleide: 110 cm

              Es sind Sitzmöglichkeiten vorhanden oder können bei Bedarf gestellt werden.

              Sanitärraum vorhanden: Öffentliches WC für Menschen mit Behinderung

              Schränke vorhanden für Kleidung und Wertsachen.

              Umkleidekabinen Saunabereich

              Die Umkleidekabine gehört zu: Badebereich und Schwimmbecken, Rosensauna 65°C, Dampfbad 1 45°C, Dampfbad 2 45°C, Finnische Sauna 70°C, Finnische Sauna 90°C

              Auf folgende zu nutzende Wege wird hingewiesen: Weg ab Kasse zu Umkleiden und Saunabereich, Rundweg Saunabereich

              Tür

              Tür zur Umkleidekabine

              • Die Tür ist keine Karussell- oder Rotationstür.
              • Lichte Breite des Durchgangs: 89 cm
              • Art der Tür / des Durchgangs: Einflügel
              • Die Tür wird mit eigenem Kraftaufwand geöffnet.
              • Kleinere Bewegungsfläche vor/hinter der Tür - Breite: 200 cm.
              • Kleinere Bewegungsfläche vor/hinter der Tür - Tiefe: 110 cm.
              • Höhe der Türschwelle: 0 cm.

              Schmalste Durchgangsbreite der Umkleide: 165 cm

              Breite der Bewegungsfläche in der Umkleide: 200 cm

              Tiefe der Bewegungsfläche in der Umkleide: 280 cm

              Es sind Sitzmöglichkeiten vorhanden oder können bei Bedarf gestellt werden.

              Sanitärraum vorhanden: Öffentliches WC Saunabereich

              Damen- und Herrenbereich sind baugleich.

              Umkleidekabinen Bereich Wellness/Therapie

              Auf folgende zu nutzende Wege wird hingewiesen: Rundweg Bereich Wellness/Therapie

              Tür

              Tür Umkleidekabinen Bereich Wellness/Therapie

              • Die Tür ist keine Karussell- oder Rotationstür.
              • Lichte Breite des Durchgangs: 90 cm
              • Art der Tür / des Durchgangs: Einflügel
              • Die Tür wird mit eigenem Kraftaufwand geöffnet.
              • Kleinere Bewegungsfläche vor/hinter der Tür - Breite: 150 cm.
              • Kleinere Bewegungsfläche vor/hinter der Tür - Tiefe: 150 cm.
              • Höhe der Türschwelle: 0 cm.

              Schmalste Durchgangsbreite der Umkleide: 150 cm

              Breite der Bewegungsfläche in der Umkleide: 150 cm

              Tiefe der Bewegungsfläche in der Umkleide: 150 cm

              Es sind Sitzmöglichkeiten vorhanden oder können bei Bedarf gestellt werden.

              Sanitärraum vorhanden: WC für Menschen mit Behinderung - Bereich Wellness/Therapie

              Damen- und Herrenbereich sind baugleich.

              Technische Hilfsmittel

              Es werden Hilfsmittel angeboten.

              • Rollstuhl
              • Andere angebotene Hilfsmittel: Passiv-Rollstuhl

              Anmerkungen für den Gast: Passiv-Rollstuhl für die Bereiche: Wellnes und Therapie; Baden und Sauna

              Weg außen vom Parkplatz zum Haupteingang

              Über den Weg sind zu erreichen: Eingangsbereich, Bistro Empfangshalle

              Breite des Weges: 130 cm

              Länge des Weges: 50 m

              Der Weg ist von der Oberflächenbeschaffenheit her erschütterungsarm und leicht begeh- und befahrbar (z.B. Asphalt, engfugige Platten, etc.).

              Maximale Längsneigung des Weges: 1 %

              Maximale Längsneigung über eine Strecke von 10 m.

              Es sind keine Sitzgelegenheiten vorhanden.

              Schwelle/Stufe/Treppe

              Treppe vom Badebereich zum Solarium

              Vorhandene Schwellen/Stufen: 22

              Höhe der Schwelle/Stufe: 19 cm

              Die Treppe hat einen einseitigen Handlauf.

              Alternative zur Schwelle / Stufe / Treppe: Aufzug zur med. Trainingstherapie

              Treppe Hauptbecken

              Über die Schwelle / Stufe / Treppe sind zu erreichen: Schwimmbecken 32°C mit 3% Sole

              Vorhandene Schwellen/Stufen: 10

              Höhe der Schwelle/Stufe: 21 cm

              Die Treppe hat beidseitige Handläufe.

              Treppe zum Kaskadenbecken

              Über die Schwelle / Stufe / Treppe sind zu erreichen: Kaskadenbecken 32°C Süsswasser

              Vorhandene Schwellen/Stufen: 6

              Höhe der Schwelle/Stufe: 16 cm

              Die Treppe hat einen einseitigen Handlauf.

              Treppe Quellbecken

              Über die Schwelle / Stufe / Treppe sind zu erreichen: Quellbecken 34°C mit 5% Sole

              Vorhandene Schwellen/Stufen: 11

              Höhe der Schwelle/Stufe: 15 cm

              Die Treppe hat einen einseitigen Handlauf.

              Treppe zum Aussenbecken Badbereich

              Über die Schwelle / Stufe / Treppe sind zu erreichen: Aussenbecken 32°C mit 3% Sole

              Vorhandene Schwellen/Stufen: 7

              Höhe der Schwelle/Stufe: 19 cm

              Die Treppe hat beidseitige Handläufe.

              Treppe zum Aussenbecken (Aussenbereich)

              Über die Schwelle / Stufe / Treppe sind zu erreichen: Aussenbecken 32°C mit 3% Sole

              Vorhandene Schwellen/Stufen: 10

              Höhe der Schwelle/Stufe: 19 cm

              Die Treppe hat beidseitige Handläufe.

              Treppe zum Therapiebecken

              Über die Schwelle / Stufe / Treppe sind zu erreichen: Therapiebecken

              Vorhandene Schwellen/Stufen: 10

              Höhe der Schwelle/Stufe: 19 cm

              Die Treppe hat beidseitige Handläufe.

              Aufzug zur med. Trainingstherapie

              Breite der Bewegungsfläche vor dem Einstieg: 200 cm

              Tiefe der Bewegungsfläche vor dem Einstieg: 200 cm

              Lichte Durchgangsbreite der Aufzugtür: 88 cm

              Kabinengröße innen - Breite: 100 cm

              Kabinengröße innen - Tiefe: 150 cm

              Breite der Bewegungsfläche beim Ausstieg: 200 cm

              Tiefe der Bewegungsfläche beim Ausstieg: 200 cm

              Die Bedienelemente sind auf einem horizontalen Bedientableau angeordnet.

              Flur/Weg/Gang innen

              Weg ab Kasse zu Umkleiden und Saunabereich

              Über den Flur / Weg / Durchgang sind zu erreichen: Empfangstresen und Kasse, Empfangshalle / Lobby, Öffentliches WC für Menschen mit Behinderung, Allgemeine Umkleidekabinen

              Länge (Flur/Weg/Gang): 44 m

              Mindestbreite des Flurs/Weges/Ganges: 180 cm

              Durchgang vorhanden und mindestens 88 cm breit.

              Es sind keine Stufen im Wegeverlauf vorhanden.

              Auf folgende zu nutzende Türen wird hingewiesen: Tür nach Drehkreuz zum Saunabereich

              Weg Umkleidekabinen zum Badebereich

              Über den Flur / Weg / Durchgang sind zu erreichen: Badebereich und Schwimmbecken, Öffentliches WC für Menschen mit Behinderung, Allgemeine Umkleidekabinen

              Länge (Flur/Weg/Gang): 23 m

              Mindestbreite des Flurs/Weges/Ganges: 88 cm

              Durchgang vorhanden und mindestens 78 cm breit.

              Es sind keine Stufen im Wegeverlauf vorhanden.

              Auf folgende zu nutzende Türen wird hingewiesen: Tür Umkleiden zum Badebereich

              Rundweg Saunabereich

              Über den Flur / Weg / Durchgang sind zu erreichen: Bistro Saunabereich, Rosensauna 65°C, Dampfbad 1 45°C, Dampfbad 2 45°C, Finnische Sauna 70°C, Finnische Sauna 90°C, Öffentliches WC Saunabereich, Umkleidekabinen Saunabereich

              Länge (Flur/Weg/Gang): 45 m

              Mindestbreite des Flurs/Weges/Ganges: 113 cm

              Durchgang vorhanden und mindestens 88 cm breit.

              Es sind keine Stufen im Wegeverlauf vorhanden.

              Rundweg Bereich Wellness/Therapie

              Über den Flur / Weg / Durchgang sind zu erreichen: Empfangstresen Bereich Wellness/Therapie, Therapieraum "Hainich Wellness", Therapiebecken, WC für Menschen mit Behinderung - Bereich Wellness/Therapie, Umkleidekabinen Bereich Wellness/Therapie

              Länge (Flur/Weg/Gang): 80 m

              Mindestbreite des Flurs/Weges/Ganges: 230 cm

              Durchgang vorhanden und mindestens 88 cm breit.

              Es sind keine Stufen im Wegeverlauf vorhanden.

              Auf folgende zu nutzende Türen wird hingewiesen: Tür zum Bereich Wellness/Therapie, Tür zum Therapiebecken

              Tür

              Tür Umkleiden zum Badebereich

              Die Tür gehört zu: Weg Umkleidekabinen zum Badebereich

              Die Tür ist keine Karussell- oder Rotationstür.

              Lichte Breite des Durchgangs: 88 cm

              Art der Tür / des Durchgangs: Einflügel

              Die Tür wird mit eigenem Kraftaufwand geöffnet.

              Kleinere Bewegungsfläche vor/hinter der Tür - Breite: 100 cm.

              Kleinere Bewegungsfläche vor/hinter der Tür - Tiefe: 100 cm.

              Höhe der Türschwelle: 0 cm.

              Anmerkungen für den Gast: Auf dem Weg befinden sich zwei baugleiche Türen.

              Tür vom Badbereich zum Aussenbereich

              Die Tür ist keine Karussell- oder Rotationstür.

              Lichte Breite des Durchgangs: 100 cm

              Art der Tür / des Durchgangs: Einflügel

              Die Tür wird mit eigenem Kraftaufwand geöffnet.

              Kleinere Bewegungsfläche vor/hinter der Tür - Breite: 150 cm.

              Kleinere Bewegungsfläche vor/hinter der Tür - Tiefe: 150 cm.

              Höhe der Türschwelle: 0 cm.

              Tür nach Drehkreuz zum Saunabereich

              Die Tür gehört zu: Weg ab Kasse zu Umkleiden und Saunabereich, Rundweg Saunabereich

              Die Tür ist keine Karussell- oder Rotationstür.

              Lichte Breite des Durchgangs: 93 cm

              Art der Tür / des Durchgangs: Einflügel

              Die Tür wird mit eigenem Kraftaufwand geöffnet.

              Kleinere Bewegungsfläche vor/hinter der Tür - Breite: 130 cm.

              Kleinere Bewegungsfläche vor/hinter der Tür - Tiefe: 145 cm.

              Höhe der Türschwelle: 0 cm.

              Tür zum Bereich Wellness/Therapie

              Die Tür gehört zu: Rundweg Bereich Wellness/Therapie

              Die Tür ist keine Karussell- oder Rotationstür.

              Lichte Breite des Durchgangs: 108 cm

              Art der Tür / des Durchgangs: Einflügel

              Die Tür wird mit eigenem Kraftaufwand geöffnet.

              Kleinere Bewegungsfläche vor/hinter der Tür - Breite: 170 cm.

              Kleinere Bewegungsfläche vor/hinter der Tür - Tiefe: 200 cm.

              Höhe der Türschwelle: 0 cm.

              Tür zum Therapiebecken

              Die Tür gehört zu: Rundweg Bereich Wellness/Therapie

              Die Tür ist keine Karussell- oder Rotationstür.

              Lichte Breite des Durchgangs: 95 cm

              Art der Tür / des Durchgangs: Einflügel

              Die Tür wird mit eigenem Kraftaufwand geöffnet.

              Kleinere Bewegungsfläche vor/hinter der Tür - Breite: 150 cm.

              Kleinere Bewegungsfläche vor/hinter der Tür - Tiefe: 150 cm.

              Höhe der Türschwelle: 0 cm.

              Kommentare