Seite empfehlen:

Bequem unterwegs für alle Generationen

Fahrzeugmuseum Suhl

Parkplatz

Parkhaus im CCS Einfahrtshöhe 190cm

Es ist ein allgemeiner Parkplatz vorhanden.

Es ist ein Parkautomat vorhanden: Automat im Parkhaus

Anmerkungen für den Gast: 3 weitere Behindertenparkplätze befinden sich auf der Straße vor dem Congress Centrum Suhl.

Parkplatz vor dem Congress Zentrum Suhl

Es ist ein allgemeiner Parkplatz vorhanden.

Eingang Fahrzeugmuseum

Auf folgende zu nutzende Wege wird hingewiesen: Weg außen ab Parkplatz

Der Eingangsbereich ist visuell kontrastreich zur Umgebung abgesetzt.

Eingangstür

Eingangstür

  • Die Tür ist keine Karussell- oder Rotationstür.
  • Maximale lichte Breite des Durchgangs: 200 cm
  • Die Tür wird mit eigenem Kraftaufwand geöffnet.
  • Die Tür bzw. der Türrahmen ist visuell kontrastreich zur Umgebung abgesetzt.
  • Höhe der Türschwelle: 0 cm.

Museumskasse und Souvenirs

Der Schalter/Tresen/die Kasse ist an der höchsten Stelle 100 cm hoch.

Der Schalter/Tresen/die Kasse ist an der niedrigsten Stelle 100 cm hoch.

Es ist eine andere, gleichwertige Kommunikationsmöglichkeit im Sitzen vorhanden.

Anmerkungen für den Gast: Souvenirartikel an der Museumskasse (Besichtigungsexemplare vorhanden), keine Selbstbedienung.

Sonderausstellung

Auf folgende zu nutzende Wege wird hingewiesen: Rundweg durch die Ausstellung

Tür

Eingangstür

  • Die Tür ist keine Karussell- oder Rotationstür.
  • Maximale lichte Breite des Durchgangs: 208 cm
  • Die Tür wird mit eigenem Kraftaufwand geöffnet.
  • Die Tür bzw. der Türrahmen ist visuell kontrastreich zur Umgebung abgesetzt.
  • Höhe der Türschwelle: 0 cm.

Größe des Raumes - Breite: 5 m.

Größe des Raumes - Tiefe: 7 m.

Es sind Sitzgelegenheiten vorhanden.

Automat im Parkhaus

Parkhaus im CCS Einfahrtshöhe 190cm

Höhe der Bedienelemente - höchste Stelle: 140 cm.

Höhe der Bedienelemente - niedrigste Stelle: 65 cm.

Zwischen Informationen und Bedienelementen (Tasten etc.) und Hintergrund bestehen keine angemessenen Kontraste.

Anmerkungen für den Gast: Zwei Parkscheinautomaten in unterschiedlichen Höhen angebracht.

Ausstellung Fahrzeugmuseum

Auf folgende zu nutzende Wege wird hingewiesen: Rundweg durch die Ausstellung

Tür

    • Die Exponate kontrastieren visuell mit der Umgebung.
    • Die Exponate sind überwiegend im Sitzen sichtbar, wahrnehmbar oder erkennbar.
      • Die Informationen zu den Exponaten sind überwiegend im Sitzen lesbar.
    • Die Exponate sind allgemein gut ausgeleuchtet.
    • Informationen der Exponatsbeschilderung sind visuell kontrastreich gestaltet.
    • Informationen zu den Exponaten werden schriftlich vermittelt.

    Sanitärraum vorhanden: Öffentliches WC im CCS

    Öffentliches WC im CCS

    WC-Tür

    • Die Tür ist keine Karussell- oder Rotationstür.
    • Maximale lichte Breite des Durchgangs: 90 cm
    • Die Tür wird mit eigenem Kraftaufwand geöffnet.
    • Die Tür bzw. der Türrahmen ist visuell kontrastreich zur Umgebung abgesetzt.
    • Höhe der Türschwelle: 0 cm.

    WC

    • Es ist ein Unisex-WC (Damen/Herren).
    • Es ist kein öffentliches WC vorhanden, welches mit max. einer Stufe erreichbar ist und eine Türbreite von min. 70 cm aufweist.
    • Es ist ein WC für Menschen mit Behinderung vorhanden.

    Anmerkungen für den Gast: Das WC ist am Eingang vom Museum

    Alarm/Hilfsmittel

    Es gibt einen Alarm.

    • Es gibt keinen optisch deutlich wahrnehmbaren Alarm.

    Weg außen ab Parkplatz

    Über den Weg sind zu erreichen: Eingang Fahrzeugmuseum

    Länge des Weges: 75 m

    Der Weg ist von der Oberflächenbeschaffenheit her erschütterungsarm und leicht begeh- und befahrbar (z.B. Asphalt, engfugige Platten, etc.).

    Maximale Längsneigung des Weges: 6 %

    Maximale Längsneigung über eine Strecke von 20 m.

    Es sind keine Stufen im Wegeverlauf vorhanden.

    Es sind keine Sitzgelegenheiten vorhanden.

    Das Ziel des Weges ist in Sichtweite.

    Rampe vor den Parkscheinautomaten

    Über die Rampe sind zu erreichen: Parkhaus im CCS Einfahrtshöhe 190cm

    Es gibt keinen Handlauf.

    Aufzug ab Parkhaus

    Über den Aufzug sind zu erreichen: Eingang Fahrzeugmuseum

    Die Bedienelemente bzw. die Beschilderung sind nicht visuell kontrastreich gestaltet.

    Rundweg durch die Ausstellung

    Über den Flur / Weg / Durchgang sind zu erreichen: Sonderausstellung , Ausstellung Fahrzeugmuseum, Öffentliches WC im CCS

    Länge (Flur/Weg/Gang): 200 m

    Der Flur/Weg/Gang ist nicht hell und blendfrei ausgeleuchtet.

    Das Ziel ist in Sichtweite

    Es sind keine Stufen im Wegeverlauf vorhanden.

    Die Gehbahn im Flur/Weg/Gang ist nicht visuell kontrastreich zur Umgebung abgesetzt.

    Führung

    Es werden Führungen für Menschen mit Gehbehinderung angeboten.

    Es stehen für Menschen mit Gehbehinderung mobile oder feste Sitzgelegenheiten zur Verfügung, die während der Führung benutzt werden können.

    Die gesamte Route der Führung ist für Rollstuhlfahrer stufenlos befahrbar.

    Kommentare