Seite empfehlen:

Informationen für Gäste mit Gehbehinderung

Alternativer Bärenpark® Worbis

Parkplatz

Parkmöglichkeiten

  • Zur Einrichtung gehörende PKW-Stellplätze vorhanden.
  • Entfernung zum barrierefreien Eingang: 50 m
  • Der Parkplatz ist leicht begeh- und befahrbar (Asphalt, engfugige Platten).

Entlade- / Ausstiegsmöglichkeit direkt vor dem Eingang für PKW.

Parkplätze für Menschen mit Behinderung

  • Anzahl der PKW-Stellplätze für Menschen mit Behinderung: 4
  • Diese Stellplätze sind entsprechend gekennzeichnet.
  • Entfernung dieser Stellplätze zum Eingang: 15 m

Breite eines Stellplatzes: 1300 cm

Länge eines Stellplatzes: 450 cm

Weitere Anmerkungen

  • Kommentar: Der Parkplatz ist nicht markiert, sondern nur mit einem Schild gekennzeichnet.

Wege im Außenbereich des Betriebes

Wege im Außenbereich (Hauptwege)

Über den Weg sind zu erreichen: Eingangsbereich, Gaststätte/Bärenbistro, Shop im Eingangsbereich, Separate Gästetoilette (Bärenbistro), Separate Gästetoilette (Außengelände)

Breite des Weges: 150 cm

Länge des Weges: 750 m

Der Weg führt über: Rampe 1 Haupteingang

Der Weg ist schwer begeh- und befahrbar.

Lichte Breite des Weges NICHT durch Ausstattungsgegenstände eingeschränkt.

Lichte Breite des Weges durch Ausstattungsgegenstände eingeschränkt auf eine Breite von: 150 cm

Maximale Längsneigung: 6 %

Maximale Längsneigung über eine Strecke von: 300 m

Maximale Querneigung: 6 %

Maximale Querneigung über eine Strecke von: 200 m

Sitzgelegenheiten vorhanden.

Weitere Anmerkungen

  • Kommentar - Mobilität: Die z.T. vorhandenen Treppen können umgangen werden.

Wege (Bereich A)

Über den Weg sind zu erreichen: Gaststätte/Bärenbistro, Separate Gästetoilette (Bärenbistro)

Breite des Weges: 150 cm

Länge des Weges: 150 m

Der Weg ist schwer begeh- und befahrbar.

Lichte Breite des Weges NICHT durch Ausstattungsgegenstände eingeschränkt.

Lichte Breite des Weges durch Ausstattungsgegenstände eingeschränkt auf eine Breite von: 150 cm

Maximale Längsneigung: 15 %

Maximale Längsneigung über eine Strecke von: 50 m

Maximale Querneigung: 8 %

Maximale Querneigung über eine Strecke von: 3 m

Sitzgelegenheiten vorhanden.

Weitere Anmerkungen

  • Kommentar - Mobilität: Wege sind nicht für Rollstühle befahrbar.

Weg Bauernhof und Streichelgehege

Breite des Weges: 160 cm

Länge des Weges: 20 m

Anzahl einzelner Stufen / Schwellen im Wegeverlauf: 1

Maximale Höhe dieser Stufen / Schwellen: 25 cm

Der Weg führt über: Treppe Bauernhof - Eingang, Rampe 2 Bauernhof

Der Weg ist schwer begeh- und befahrbar.

Lichte Breite des Weges NICHT durch Ausstattungsgegenstände eingeschränkt.

Lichte Breite des Weges durch Ausstattungsgegenstände eingeschränkt auf eine Breite von: 160 cm

Maximale Längsneigung: 19 %

Maximale Längsneigung über eine Strecke von: 5 m

Maximale Querneigung: 14 %

Maximale Querneigung über eine Strecke von: 5 m

Weitere Anmerkungen

  • Kommentar - Mobilität: Dieser Bereich ist für Rollstuhlfahrer ungeeignet. Der obere Bereich des Weges (5 m) ist gut befahrbar.

Eingangsbereich

Wie wird auf einen möglichen barrierefreien Nebeneingang aufmerksam gemacht: Ein Hinweisschild an der Tür zum barrierefreien Eingang.

Der Zugang zum Betrieb / zur Einrichtung ist stufen- und schwellenlos.

Zugang zum Betrieb / zur Einrichtung über: Rampe 1 Haupteingang

Lichte Breite der Tür: 94 cm

Tür wird mit eigenem Kraftaufwand geöffnet.

Kleinere Bewegungsfläche vor/hinter der Tür - Breite: 160 cm

Kleinere Bewegungsfläche vor/hinter der Tür - Tiefe: 185 cm

Höhe der Türschwelle: 3 cm

Kasse und Empfangstresen

Der Zugang zur Rezeption / Kasse ist stufen- und schwellenlos.

Zugang zur Rezeption / Kasse über: Rampe 1 Haupteingang

Bewegungsfläche vor der Rezeption / Kasse - Breite: 150 cm

Bewegungsfläche vor der Rezeption / Kasse - Tiefe: 150 cm

Breite des Kassendurchgangs: 150 cm

Minimale Höhe der Rezeption / Kasse (Oberkante): 110 cm

Maximale Höhe der Rezeption / Kasse (Oberkante): 110 cm

Andere, gleichwertige Kommunikationsmöglichkeit im Sitzen vorhanden.

Weg im Shop

Über den Flur / Weg / Durchgang sind zu erreichen: Kasse und Empfangstresen, Shop im Eingangsbereich

Länge des Flurs / Weges / Ganges: 10 m

Mindestbreite des Flurs / Weges / Ganges (ohne Türen oder Durchgänge): 100 cm

Der Flur / Weg / Gang ist stufen- und schwellenlos.

Gaststätte/Bärenbistro

Tür / Zugang

  • Höhe der Stufe / Schwelle: 3 cm
  • Breite der Tür zum Frühstücksraum / Restaurant: 115 cm
  • Tür wird mit eigenem Kraftaufwand geöffnet.
  • Kleinere Bewegungsfläche vor/hinter der Tür - Breite: 170 cm
  • Kleinere Bewegungsfläche vor/hinter der Tür - Tiefe: 110 cm
  • Höhe der Türschwelle: 3 cm

Raum Separate Gästetoilette (Bärenbistro)

  • Engste Durchgangsbreite des Frühstücksraums / Restaurants (Berücksichtigung immobiler Einrichtungsgegenstände und relevanter Wege): 110 cm

Tische und Sitzbereiche

  • Anzahl der Tische insgesamt: 12
  • Anzahl der Sitzplätze insgesamt: 42

Räumlichkeiten (Veranstaltung, Ausstellung, Sport, Shop u.ä.)

Shop im Eingangsbereich

Größe des Raums: 25 m²

Tür / Zugang

  • Auf folgende zu benutzende Flure / Durchgänge auf dem Weg zum Raum wird hingewiesen: Weg im Shop
  • Breite der Tür zum Raum: 94 cm
  • Tür wird mit eigenem Kraftaufwand geöffnet.
  • Kleinere Bewegungsfläche vor/hinter der Tür - Breite: 160 cm
  • Kleinere Bewegungsfläche vor/hinter der Tür - Tiefe: 185 cm
  • Höhe Türschwelle: 2,5 cm

Kasse / Verkaufstresen

  • Bewegungsfläche vor der Kasse / dem Verkaufstresen - Breite: 150 cm
  • Bewegungsfläche vor der Kasse / dem Verkaufstresen - Tiefe: 150 cm
  • Minimale Höhe der Kasse / des Verkaufstresens: 110 cm
  • Maximale Höhe der Kasse / des Verkaufstresens: 110 cm

Raum

  • Engste Durchgangsbreite des Raumes (Berücksichtigung immobiler Einrichtungsgegenstände und relevanter Wege): 100 cm

Weitere Anmerkungen

  • Kommentar - Mobilität: Die Regale sind bis zu 2 m hoch.

Zirkuswagen

Nächste Toilette für Gäste mit Mobilitätseinschränkung: Separate Gästetoilette (Außengelände)

Größe des Raums: 30 m²

Weitere Anmerkungen

  • Kommentar - Mobilität: Nicht geeignet für Rollstühle, Untergrund ist abschüssig.

Spielbereich (bis 10 Jahre)

Bewegungsflächen

  • Kleinste Bewegungsfläche zwischen den Spielgeräten - Breite: 150 cm
  • Kleinste Bewegungsfläche zwischen den Spielgeräten - Tiefe: 150 cm

Separate Gästetoilette

Separate Gästetoilette (Bärenbistro)

Zugang

  • Die Toilette befindet sich: Bärenbistro
  • Die Toilette gehört zu: Gaststätte/Bärenbistro
  • Der Zugang zum Sanitärraum ist stufen- und schwellenlos.
  • Lichte Breite der Tür: 93 cm
  • Tür wird mit eigenem Kraftaufwand geöffnet.
  • Kleinere Bewegungsfläche vor/hinter der Tür - Breite: 140 cm
  • Kleinere Bewegungsfläche vor/hinter der Tür - Tiefe: 167 cm
  • Tür öffnet nach außen.

WC

  • WC Unisex
  • WC für Menschen mit Behinderung, das als solches gekennzeichnet ist
  • Tiefe des WC-Beckens: 71 cm
  • Bewegungsfläche links neben dem WC - Breite: 150 cm
  • Bewegungsfläche links neben dem WC - Tiefe: 71 cm
  • Bewegungsfläche rechts neben dem WC - Breite: 33 cm
  • Bewegungsfläche rechts neben dem WC - Tiefe: 71 cm
  • Bewegungsfläche vor dem WC - Breite: 200 cm
  • Bewegungsfläche vor dem WC - Tiefe: 143 cm
  • Höhe des Toilettensitzes (ohne Deckel): 48 cm
  • Haltegriff links vom WC.

Waschbecken

  • Bewegungsfläche vor dem Waschbecken - Breite: 150 cm
  • Bewegungsfläche vor dem Waschbecken - Tiefe: 150 cm

Bedienelemente und Technik

  • Alarmauslöser vorhanden, mit dem Hilfe gerufen werden kann: Schnur
  • Höhe der Schnur / des Knopfes: 55 cm
  • Der Notruf läuft wo auf: Restaurant

Separate Gästetoilette (Außengelände)

Zugang

  • Die Toilette befindet sich: Im unteren Teil des Parks, neben dem Zirkuswagen.
  • Zugang zum Sanitärraum über eine Stufe / Schwelle.
  • Höhe der Stufe / Schwelle: 4 cm
  • Lichte Breite der Tür: 93 cm
  • Tür wird mit eigenem Kraftaufwand geöffnet.
  • Kleinere Bewegungsfläche vor/hinter der Tür - Breite: 132 cm
  • Kleinere Bewegungsfläche vor/hinter der Tür - Tiefe: 210 cm
  • Tür öffnet nach außen.

WC

  • WC für Menschen mit Behinderung
  • WC Unisex
  • WC für Menschen mit Behinderung, das als solches gekennzeichnet ist
  • Tiefe des WC-Beckens: 67 cm
  • Bewegungsfläche links neben dem WC - Breite: 14 cm
  • Bewegungsfläche links neben dem WC - Tiefe: 67 cm
  • Bewegungsfläche rechts neben dem WC - Breite: 90 cm
  • Bewegungsfläche rechts neben dem WC - Tiefe: 67 cm
  • Bewegungsfläche vor dem WC - Breite: 140 cm
  • Bewegungsfläche vor dem WC - Tiefe: 200 cm
  • Höhe des Toilettensitzes (ohne Deckel): 52 cm
  • Haltegriff links vom WC.
  • Haltegriff rechts vom WC.

Waschbecken

  • Bewegungsfläche vor dem Waschbecken - Breite: 150 cm
  • Bewegungsfläche vor dem Waschbecken - Tiefe: 100 cm

Liege / Wickeltisch

  • Bewegungsfläche vor der Liege - Breite: 210 cm
  • Bewegungsfläche vor der Liege - Tiefe: 132 cm

Bedienelemente und Technik

  • Alarmauslöser vorhanden, mit dem Hilfe gerufen werden kann: Schnur
  • Höhe der Schnur / des Knopfes: 20 cm

Hilfsmittel

Hilfsmittel für Gäste mit Mobilitätseinschränkung: Klappstühle Hilfsmittel für Gäste mit Mobilitätseinschränkung: andere Sitzmöglichkeiten

Sonstige Hilfsmittel für Gäste mit besonderen Bedürfnissen: 5-Sitzer-Golfcart-Mobil mit Fahrer für Führung steht Menschen mit Mobilitätseinschränkungen zur Verfügung

Weitere Anmerkungen

  • Kommentar - Mobilität: Das Personal ist sehr engagiert im Umgang mit Menschen mit Handicap.

Schwelle / Stufe / Treppe

Treppe Bauernhof - Eingang

Über die Treppe sind zu erreichen: Wege im Außenbereich (Hauptwege), Weg Bauernhof und Streichelgehege

Alternative zur Treppe: Rampe 2 Bauernhof

Anzahl der Treppenstufen: 7

Höhe der Stufe / der Schwelle: 16 cm

Handlauf vorhanden: einseitig

Weitere Anmerkungen

  • Kommentar - Mobilität: Der Bereich ist für Rollis ungeeignet.

Treppe im Waschbärengehege

Anzahl der Treppenstufen: 13

Höhe der Stufe / der Schwelle: 13 cm

Die Treppen haben gerade Läufe.

Handlauf vorhanden: einseitig

Weitere Anmerkungen

  • Kommentar - Mobilität: Der Bereich ist für Rollis ungeeignet.

Treppe 3 Außenbereich

Anzahl der Treppenstufen: 37

Höhe der Stufe / der Schwelle: 17 cm

Die Treppen haben gerade Läufe.

Handlauf vorhanden: einseitig

Weitere Anmerkungen

  • Kommentar - Mobilität: Die Treppe kann durch die Wegführung über den Hauptweg (Neigung 6 %) umgangen werden. Das Geländer ist nicht durchgehend.

Rampe

Rampe 1 Haupteingang

Über die Rampe sind zu erreichen: Parkplatz, Eingangsbereich

Bewegungsfläche am Anfang der Rampe - Breite: 120 cm

Bewegungsfläche am Anfang der Rampe - Tiefe: 110 cm

Maximale Längsneigung: 11 %

Geringste nutzbare Laufbreite: 300 cm

Länge des längsten Rampenlaufs: 500 m

Handlauf vorhanden: beidseitig

Bewegungsfläche am Ende der Rampe - Breite: 220 cm

Bewegungsfläche am Ende der Rampe - Tiefe: 220 cm

Rampe ist leicht begeh- und befahrbar (Asphalt, engfugige Platten).

Rampe 2 Bauernhof

Bewegungsfläche am Anfang der Rampe - Breite: 220 cm

Bewegungsfläche am Anfang der Rampe - Tiefe: 220 cm

Maximale Längsneigung: 16 %

Geringste nutzbare Laufbreite: 200 cm

Länge des längsten Rampenlaufs: 500 m

Handlauf vorhanden: nein

Bewegungsfläche am Ende der Rampe - Breite: 220 cm

Bewegungsfläche am Ende der Rampe - Tiefe: 175 cm

Weitere Anmerkungen

  • Kommentar: Der Bereich ist für Rollstuhlfahrer ungeeignet.

Rampe 3 Zirkuswagen

Bewegungsfläche am Anfang der Rampe - Breite: 220 cm

Bewegungsfläche am Anfang der Rampe - Tiefe: 220 cm

Maximale Längsneigung: 10 %

Geringste nutzbare Laufbreite: 200 cm

Länge des längsten Rampenlaufs: 200 m

Bewegungsfläche am Ende der Rampe - Breite: 220 cm

Bewegungsfläche am Ende der Rampe - Tiefe: 170 cm

Rampe ist leicht begeh- und befahrbar (Asphalt, engfugige Platten).

Weitere Anmerkungen

  • Kommentar: Holz geriffelte Oberfläche

Kaffeeautomat

Der Automat befindet sich: im Shop

Führung im Bär-Mobil

Es werden Führungen für Menschen mit Gehbehinderung angeboten.

Es ist eine Voranmeldung für die Führung notwendig.

Es stehen für Menschen mit Gehbehinderung mobile oder feste Sitzgelegenheiten zur Verfügung, die während der Führung benutzt werden können.

Die gesamte Route der Führung ist für Rollstuhlfahrer stufenlos befahrbar.

Anmerkungen für den Gast: Ein Golfcart mit Fahrer für Führung steht Menschen mit eingeschränkter Mobilität zur Verfügung - Voranmeldung erwünscht.

Kommentare