Seite empfehlen:

Kirchen, Museen und Stadtführungen auf Bachs Spuren

Thüringen war die Heimat vieler Mitglieder der weitläufigen Bachfamilie. Noch heute finden Sie hierzulande viele Spuren ihres Lebens und Wirkens.

Besonders beeindruckend sind die authentischen Plätze, die mit Johann Sebastian Bach verbunden sind: z.B. die Georgenkirche in Eisenach mit seinem Taufstein, die Traukirche in Dornheim bei Arnstadt oder die Divi-Blasii-Kirche in Mühlhausen, in der er als Organist arbeitete.

Auf den Spuren Johann Sebastian Bachs in Thüringen

Johann-Sebastian-Bach-Kirche

Die nach dem großen Stadtbrand von 1581 zerstörte St. Bonifatius Kirche wurde 1676 bis 1683 als Neue Kirche wiedererrichtet. Der Orgelbaumeister Johann Friedrich Wender erstellte 1703 eine Org…

mehr
Ausstellung: Bach in Arnstadt

Die Stadt Arnstadt war nicht nur die Wirkungsstätte des jungen Johann Sebastian Bach, sondern auch Heimat seiner Vorfahren. "Die Bache", wie die Mitglieder der Musikerfamilie genannt wurd…

mehr
Bachhaus Arnstadt
3

Bachhaus Arnstadt

Arnstadt

Arnstadt besitzt mit dem Haus Kohlgasse 7 eine der bedeutendsten Wohnstätten der Familie Bach. In keiner anderen „Bachstadt“ in Deutschland ist ein Haus erhalten, dass unmittelbar mit Johann Sebast…

mehr
Auf den Spuren Johann S. Bachs

Wandeln Sie auf den Spuren des jungen Johann Sebastian Bach und seiner vielen Verwandten. Bach kam im Jahre 1703 mit nur 18 Jahren nach Arnstadt, wo er zunächst die neue Orgel für die ehemalig…

mehr
Meine wilden Jahre in Arnstadt

Die Arnstädter Zeit des Johann Sebastian Bach

- Eine theatralische Stadtführung

mehr
Bachhaus Eisenach
6

Bachhaus Eisenach

Eisenach

Aus Eisenach stammt der berühmteste Komponist der Welt: Johann Sebastian Bach wurde hier am 21. März 1685 geboren. Zeitlebens nannte er sich stolz einen »Isenacus «. Das 1907 eröffnete Bachhaus beherbergt heute eine …

mehr
Georgenkirche Eisenach

Das Zentrum der Altstadt Eisenach prägt die große Georgenkirche, welche im südlichen Bereich des Marktes steht. Während der Zeit der Reformation predigte Martin Luther hier regelmäßig. Diese Tatsache macht die K…

mehr
Auf den Spuren von Johann Sebastian Bach

"Ich habe fleißig seyn müssen" J.S. Bach & seine Kindheit - Am 21. März 1685 in Eisenach geboren, besuchte ein Knabe ca. 200 Jahre nach Luther die hiesige Lateinschule. Begegnen Sie 4 Generationen der Bach-Fa…

mehr
Kirche St. Bartholomäus

Bereits Mitte des 12. Jahrhunderts wurde die Saalkirche St. Bartholomäus gebaut. Johann Sebastian Bach heiratete hier am 17. Oktober 1707 seine erste Frau Maria Barbara Bach. Nach umfangreichen Restaurierungsarbeiten wurde die Kirche 19…

mehr
Divi Blasii Mühlhausen
10

Divi Blasii Mühlhausen

Mühlhausen

Die Hauptkirche der Unterstadt wurde im 13. / 14. Jahrhundert vom Deutschen Orden als erste große gotische Kirche Mitteldeutschlands erbaut. Stilelemente französischer Kathedralen verweisen auf ihren Charakter als Bischofskirche Kristans vo…

mehr
Bach hören
11

Bach hören

Mühlhausen

Genießen Sie das einmalige Erlebnis in der Mühlhäuser Divi- Blasii- Kirche, der Wirkungsstätte von J.S. Bach, eine individuelle Führung mit Klangbeispielen an der Bachorgel zu erleben.Unser Kantor wird Ihnen die Orge…

mehr
Trinitatiskirche

Bei der Kirchweihe am 17. Juni 1714 spielte Johann Christoph Bach die Orgel. 1814 wurde die Kirche mit einer neuen Orgel des Ohrdrufer Orgelbauers Ratzmann ausgestattet. Die St. Trinitatiskirche ist regelmäßig Veranstaltungsort für kla…

mehr
Turm der Michaeliskirche

Ein Höhepunkt im touristischen Angebot der Stadt Ohrdruf, ist ohne Zweifel der in den Jahren 1998/99 wieder aufgebaute Turm der St. Michaeliskirche. Die Kirche, an der über 100 Jahre lang Mitglieder der großen Ohrdrufer Bachfa…

mehr
Bach-Stammhaus Wechmar
14

Bach-Stammhaus Wechmar

Günthersleben-Wechmar

In Wechmar hatte der Urvater der weitverzweigten Bachfamilie, Veit Bach (1550–1619), 1590 ein Refugium vor der Gegenreformation gefunden und sich im damaligen Oberbackhaus im Ortskern als Müller und Spielmann niedergelassen. Im Bach-Stammhaus in…

mehr
Stadtkirche St. Peter und Paul

Die spätgotische Stadtkirche St. Peter und Paul wurde als dreischiffige Hallenkirche in den Jahren 1498 - 1500 erbaut. Der erste Kirchenbau an dieser Stelle erfolgte in den Jahren 1245 - 1249. Die Fundamente des Westturms gehören z…

mehr

Kommentare

ThüringenCard

ThüringenCard

Ob Baumkronenpfad, Toskana Therme oder Wartburg - mit der ThüringenCard genießen Sie freien Eintritt zu über 200 Ausflugszielen. mehr

Thüringer Bachwochen

Thüringer Bachwochen

Rundgänge durch Arnstadt, Eisenach, Weimar und Erfurt, hochauflösende 360°-Panoramabilder der Bachstätten und aktuelle News zum Thema Bach in Thüringen finden Sie auf www.thueringer-bachwochen.de

ThüringenCard

ThüringenCard

Besuchen Sie mehr als 200 Thüringer Sehenswürdigkeiten und Attraktionen zum Nulltarif! mehr