Seite empfehlen:

Auf Zeitreise nach „Little Berlin“

Höhe und Position

Die Erlebnisroute kreuzt die 3 Bundesländer Thüringen, Bayern und Sachsen. Sie beginnt am geschichtsträchtigen Bahnhof von Hof. Durch das Saaletal fahren Sie weiter ins flachhügelige Bayerische Vogtland. Auf der Strecke werden Ihnen immer wieder Überreste der innerdeutschen Grenze begegnen. Erleben Sie  die deutsch-deutsche Geschichte hautnah in „Little Berlin“, wie das kleine Dorf Mödlareuth  auch bezeichnet wird. Es wurde bis 1989 durch Stacheldraht und Mauer geteilt.  Hier können Sie verschiedene DDR-Grenzanlagen sehen, die teils unverändert erhalten geblieben sind.

Unterkünfte

Kommentare

Routendaten

  • Gesamtlänge: 57 km
  • Länge in Thüringen: 49 km
  • Ausgangspunkt in Thüringen: Mödlareuth oder Hof (Bayern)
  • Endpunkt in Thüringen: Blankenstein oder Bad Steben (Bayern)
  • Höhenunterschied: 400 bis 600 m über NN
  • Schwierigkeitsgrad: schwer

Radroutenplaner

Den detaillierten Streckenverlauf können Sie hier einsehen: zur Route

Weitere Informationen

Weitere Informationen zum Grünen Band an der ehemaligen innerdeutschen Grenze finden Sie hier: www.thueringer-wald.com