Seite empfehlen:

Auf den Spuren von Franz Liszt

Franz Liszt war ein genialer Pianist, Dirigent, Komponist und Lehrer. Der Weimarer Ehrenbürger lebte zwischen 1848 und 1891 in der Klassikerstadt. Liszt war Oberleiter der Hofkapelle. Später kehrte der Musiker regelmäßig in den Sommermonaten zurück in die Stadt an der Ilm.

Die Lebens- und Wirkungsstätten von Franz Liszt wie die Altenburg, die Stadtkirche St. Peter und Paul, das Deutsche Nationaltheater, das Liszt-Museum und die Hochschule für Musik FRANZ LISZT stehen im Mittelpunkt dieser musikalischen Führung durch Weimar. Ende März 2011 wird außerdem das Liszt-Haus mit Arbeits- und Wohnzimmern restauriert wieder eröffnet.

Gruppen können für den Rundgang einen Termin vereinbaren. Zwischen 25. Juni 2011 und 29. Oktober 2011 wird der Liszt-Rundgang zudem jeden Samstag um 16 Uhr angeboten.

Dauer: 2 Stunden

Detailinformationen

  • Termine: Termine ab 2011
  • Treffpunkt: Tourist Information Weimar

Service

  • Führung mit Anmeldung
  • Sprache: deutsch

Kommentare

Lage

Kontakt

Tourist-Information Weimar

Markt10
99423 Weimar

Telefon: +49 (0) 3643-7450
Fax: +49 (0) 3643-745420

Ortsinformationen

Anreise