Seite empfehlen:

Apfelstädt

Die rund 1500 Einwohner zählende Gemeinde Apfelstädt, gelegen an dem gleichnamigen Fluss unweit der Burgen "Drei Gleichen", zählt zu den ältesten Ansiedlungen unserer Region. Seit der Gebietsreform im Jahre 1994 wurden in der gesamten Ortslage neue Straßen mit Gehwegen und Grünflächen sowie Spielplätze und Sportanlagen neu gestaltet. Nachdem der Ort noch bis Anfang der 90er Jahre von der Landwirtschaft geprägt war, hat sich bis heute auch Gewerbe angesiedelt. Apfelstädt ist auch ein attraktiver Wohnort geworden. Ein Touristenhotel im Landstil hält sowohl für Kurzurlauber als auch für Feriengäste allen Komfort bereit.

Kommentare

Lage

Kontakt

Verwaltungsgemeinschaft Nesse-Apfelstädt-Gemeinden

Zinzendorfstraße 1
99192 Neudietendorf

Telefon: +49 (0) 36202 84010
Fax: +49 (0) 36202 84011

Anreise

Unterkünfte in der Nähe