Seite empfehlen:

Dornburger Schlössernacht (24.08.2019)

Die Dornburger Schlösser und Gärten werden treffend als Balkon Thüringens bezeichnet. Hoch über der Saale bieten die Terrassen eine phantastische Aussicht, die sich mit den historischen Gartenanlagen zu einer einzigartigen Atmosphäre verbindet. Zur Dornburger Schlössernacht im August verwandeln sich die Dornburger Schlösser zu einer lebendigen Sommerresidenz. Genießen Sie einen traumhaften Abend im Schlosspark, erleben Sie mitreißende Konzerte und bestaunen Sie ein grandioses Feuerwerk.

 

DIE ARTISTOKRATEN verknüpfen Tanz und Akrobatik auf dem Boden und illustrieren ihr Spiel mit Live-Musik und Gesang sowie Walkacts und Animation. Dabei stehen sie stets in hautnahem Kontakt zum Zuschauer. Ihre Bühne ist dort, wo Publikum ist.
Foto: Sven Hagolani

Felix Reuter, Musikkomödiant, Improvisationskünstler und Entertainer, präsentiert von der Natur inspirierte Werke berühmter Komponisten mit Humor und Augenzwinkern, mit hoher Kompetenz und Feingefühl.

Genießen Sie flanierend einen Sommerabend im Schlosspark, lassen Sie sich mitreißen von stimmunsvollen Konzerten und probieren Sie regionale Speisen und Weine.
Foto: Philipp Hort

The Klezmer Tunes ist ein modernes Klezmer Ensemble aus Köln. Die Vollblutmusiker verarbeiten die eingängigen Melodien der jüdischen Klezmermusik auf ihre spezielle Weise. Das Klangbild ist durch Einflüsse wie Jazz, Gypsy und Rock 'n' Roll geprägt. Der Zuhörer begibt sich auf eine spielfreudige Reise über die Kontinente.

Anna Carewe und Oli Bott spielen ernste und unterhaltende Musik. In der mitreißenden Kombination von Vibraphon und Violoncello lassen sie die Grenzen zwischen den Genres und Epochen verschwinden.
Foto: MIROE

Am 24. August 2019 laden die Dornburger Schlösser und Gärten wieder zum Flanieren und Genießen mit einem fulminanten Programm ein. Den Abschluss bildet ein imposantes Feuerwerk im Saaletal.
Foto: Philipp Hort

Auf dem Balkon Thüringens ...

... findet am 24. August 2019 bereits zum achten Mal die Dornburger Schlössernacht statt - ein Sommerabend voller musikalischer und literarischer Darbietungen im Schlosspark und den drei Schlössern. Zu den Musik-Höhepunkten des Abends zählen die Auftritte des Showpianisten Felix Reuter und die Zeitreisen des Berliner Vibraphonisten Oli Bott und seiner Cello-Partnerin Anna Carewe.

Außerdem werden die Artistokraten den ganzen Abend den Schlosspark als Spielwiese nutzen und mit ihren Showeinlagen aus Akrobatik und humorvollem Spiel mit barocken Hofzeremoniell die Gäste zum Staunen bringen.

Abwechslungsreiche gastronomische Angebote und regionale Weine runden den Abend ab. Den Abschluss bilden ein grandioses Feuerwerk aus dem Saaletal und der Flammenzirkus aus Jena.

Tickets

Vorverkauf

23,- Euro, ermäßigt 19,- Euro.

Karten sind erhältlich in den zahlreichen Vorverkaufsstellen des Ticketshop Thüringen, online im Ticket Shop Thüringen und bis ca. 10 Tage vor Veranstaltung auch telefonisch unter 03 61/2 27 52 27.

Die Karten können auch bei der Schlossverwaltung Dornburger Schlösser gegen Rechnung (Vorkasse) bestellt werden: schlossverwaltung@dornburg-schloesser.de

Abendkasse
25,- Euro, ermäßigt 21,- Euro.

Ermäßigungsberechtigt sind Schüler über 12 Jahre, Studenten, Auszubildende, Freiwilliges soziales, kulturelles oder ökologisches Jahr Leistende, Bundesfreiwilligendienstleistende und Schwerbeschädigte sowie Empfänger von ALG II. Kinder bis 12 Jahre genießen freien Eintritt.

Unsere TOP-Gastgeber

Unsere TOP-Gastgeber

Unsere Empfehlungen für Ihre Erholung: Diese Unterkünfte garantieren beste Qualität und jede Menge Herzblut. zu unseren TOP-Gastgebern