Dieses Projekt wird von der Europäischen Union (EFRE) und dem Freistaat Thüringen (Thüringer Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft) kofinanziert.

Sie befinden sich hier: Startseite > Kongresszentren

Kongress- und Tagungszentren in Thüringen

Tagen a la cartè: Kurze Wege, hochmoderne Infrastruktur und beste Lage!

Die Thüringer Städte: Erfurt, Weimar, Jena und Suhl haben sich als bedeutende Tagungsdestinationen in der Mitte Deutschlands und zum Insidertipp von Kongress-, Incentive- und Reiseveranstaltern entwickelt.

Alle Städte verfügen über mindestens ein zeitgemäßes Kongresszentrum (Stadthalle) sowie weitere Tagungsstätten. Selbstverständlich steht Ihnen hier auch entsprechendes Übernachtungsangebot in der Stadt in klassifizierten Hotels sowie ein attraktives Angebot an Rahmenprogrammen zur Verfügung.

Unsere Städte sind überschaubar und bleiben mit kurzen Wegen für Sie und Ihre Teilnehmer individuell erlebbar.

Mit der neuen Mulifunktionsarena Erfurt, dem Messe-Zentrum, dem historischen Kaisersaal und dem Augustinerkloster stehen Ihnen in der Landeshauptstadt neben zahlreichen weiteren Tagungsstätten gleich vier Kongress- und Tagungszentren zur Verfügung. In Weimar garantiert Ihnen das congress centrum neue weimarhalle den gewünschten Komfort für Ihre Tagung. Für wissenschaftliche Tagungen eignet sich die Universitätsstadt Jena - hier mit dem Volkshaus Jena, den Tagungsräumen im Jentower (in 128m Höhe) oder dem Tagen unterm Sternenhimmel im Jenaer Zeiss-Planetarium.

 

Hier finden Sie eine Auswahl an Kongress- und Tagungszentren, die Sie direkt miteinander vergleichen können:

Kongresszentren

Noch mehr Thüringen

"Zwitschern" Sie mit uns bei twitter oder werden Sie unser "Fan" bei facebook...

Twitter YouTube Pinterest Foursquare Yelp